Harburg im Fokus der Immobilienbranche

channel hamburg e.V. präsentierte sich auf weltgrößter Gewerbeimmobilien Messe EXPO Real in München

Der Hamburger Gemeinschaftsstand auf der EXPO Real 2016

Seit 2006 ist der channel hamburg bereits erfolgreich am Hamburger Gemeinschaftsstand auf der EXPO Real vertreten. Die gesamte Immobilienwelt trifft sich jährlich in München, um neue Projekte vorzustellen, Investoren zu gewinnen, Ideen zu entwickeln und Kontakte zu pflegen.

Großes Interesse zeigten die Besucher am neusten Projekt von HC Hagemann, dem Hamburg Innovation Port, der für ganz Hamburg von großer Bedeutung ist.

Viel Zuspruch erhielten auch die in den Startlöchern stehenden Projekte der Lorenz Gruppe: Hotel am Veritaskai und das Brückenquartier. Weiterhin präsentierte sich die CLS mit ihren Gebäuden Silo und Fleethaus, die Aurelius Immobilien GmbH mit dem Wohnprojekt Schellerdamm 1 sowie die Provinzial Rheinland mit der fertiggestellten Schlossinsel Marina. Die Agentur Think About war mit ihrem Schwerpunkt Standort-/Immobilienmarketing vor Ort.

Arne Weber und Jörg-Heinrich Penner im Gespräch am channel hamburg - Stand

Neben dem channel hamburg, der sich zu einem erfolgreichen Standort für Technologie, Forschung, Wissenschaft und Wohnen entwickelt hat, wird zunehmend auch die Harburger Innenstadt für Investoren interessant. Das Citymanagement Harburg war zum ersten Mal mit am Stand des channel vertreten und verzeichnete große Nachfrage!

Weitere Neuigkeiten aus dem Harburger Binnenhafen finden Sie in der aktuellen Ausgabe der channel hamburg news.