Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Podiumsdiskussion über Quartiersentwicklung

5. Juni 2015, 18:00 bis 20:00

Das 15. Harburger Binnenhafenfest steht bevor: am 6. und 7. Juni 2015 heißt es wieder “Leinen Los”. Traditionell wird zum Auftakt am Vorabend ein aktuelles Thema diskutiert. In diesem Jahr lautet die Fragestellung: “Nachhaltige Quartiersentwicklung – wie geht das?”.
Vor dem Hintergrund des Flüchtlingsschiffs TRANSIT am Kanalplatz und des sich rasant entwickelnden Mischquartiers Binnenhafen diskutieren am Freitag, 05. Juni, 18:00 Uhr, im TuTech-Haus Stadtplaner und Integrationsfachleute über die Herausforderungen urbaner Entwicklung und Integration.

nachhaltige_quartiersentwicklung_Titel

Diskutiert werden vor allem folgende Kernfragen:

• Ist das Quartier schon gerüstet für die neuen Bewohner?

• Welchen Spielraum hat die Stadtplanung mit Blick auf eine nachhaltige Quartiersentwicklung (sozial, ökologisch, wirtschaftlich)?

• Welche Integrationsmaßnahmen sind möglich und nötig (und finanzierbar)?

• Hat die städtebauliche Entwicklung im Binnenhafen Einfluss auf den urbanen Prozess im Bezirk Harburg?

• Welche Chancen bietet verstärkte Bürgerbeteiligung für Lebensqualität und Nachhaltigkeit in Quartieren?

Frank Ilse vom Hamburger Abendblatt moderiert die Diskussion.

Der Einladungsflyer mit einer Vorstellung des Podiums steht hier zum Download bereit.

Details

Datum:
5. Juni 2015
Zeit:
18:00 bis 20:00
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

TuTech Innovation GmbH
Harburger Schloßstr. 6-12
Hamburg, 21079
Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 40 76629-0
Webseite:
www.tutech.de