13.11. TT Cup, TuTech Innovation GmbH, Channel Hamburg

Viele große Namen beim 24-Stunden-Rennen

Der Titelkampf in der Fahrerwertung ist entschieden, aber der wichtigste RCCO-Event des Jahres steht noch auf dem Programm: Vom 13. bis 15. November werden die 24 Stunden Hamburg im Foyer der TuTech Innovation GmbH im channel hamburg (HH-Harburg) ausgetragen. Mit von der Partie sind wie in jedem Jahr einige prominente Namen aus dem großen Motorsport, darunter DTM-Pillot Miguel Molina, der fünfmalige Le-Mans-Sieger Frank Biela, GT-Pilot Martin Ragginger, Ralf Jüttner, Teamchef des Audi Sport Team Joest und Jürgen Jungklaus, Renningenieur von Mike Rockenfeller in der DTM.

Newsletter des RCCO-Turniers