Top-Klavierduo präsentiert seine Debüt-CD im Speicher am Kaufhauskanal

DUO TSUYUKI & ROSENBOOM 

(c) Tsuyuki & Rosenboom

Tsuyuki&Rosenboom

Chie Tsuyuki und Michael Rosenboom: ein Klavierduo, das immer wieder in Erstaunen versetzt! Schon ihre Interpretationen des StandardRepertoires lassen Konzerte des Duos durch das innig-harmonische Zusammenspiel zu einem Erlebnis werden. Wenn die beiden Künstler dann aber ihre eigenen Bearbeitungen erklingen lassen und bekannte klassische Werke mit dem Flügel in ein neues Klanggewand kleiden, dann werden ihre Konzerte zu einem Ereignis. „Spektakuläre Klänge drangen aus dem Resonanzboden“, schrieb die Presse und empfand, dass es „akustisch und optisch ein Erlebnis“ war. Die beiden ausgebildeten Solopianisten schlossen sich im Jahr 2009 als Duo zusammen und studierten an der HMTM in Hannover als Duo in der Soloklasse von Prof. Goetzke. Seitdem erhielten sie diverse Auszeichnungen – u.a. beim „Grieg à deux“ den 1. Preis – und sind international und national gern gesehene Gäste sowohl als Duo, wie z.B. beim „Chicago Duo Piano Festival“ als auch mit Orchester, wie bei der Aufführung des Karnevals der Tiere mit Schauspieler Christian Quadflieg und dem Göttinger Sinfonieorchester.

„Weltklassik am Klavier – Hommage á Liszt – Sinfonische Dichtungen & Totentanz!“

Das Duo präsentiert seine Debut CD, ein Projekt nur mit Werken von Franz Liszt. Die Sinfonische Dichtung „Mazeppa“ war ursprünglich eine virtuose Etüde für Klavier, die Liszt später zu einem sinfonischen Werk erweiterte. Inspirationsgrundlage war in beiden Fällen das Gedicht „Mazeppa“ von Victor Hugo. Vorlage für die „Hunnenschlacht“ war ein Fresko von Wilhelm von Kaulbach, Liszt beschreibt in seinem Werk das Gemetzel von Hunnen und Römern. Der sinfonischen Dichtung „Les préludes“ stellt Liszt folgende Worte voran: „Was ist unser Leben anderes als eine Reihenfolge von Präludien zu jenem unbekannten Gesang, dessen erste feierliche Note der Tod anstimmt?“

 

Sonntag, den 23.04.2017 um 17:00 Uhr in Hamburg Harburg

„Weltklassik am Klavier – Hommage á Liszt – Sinfonische Dichtungen & Totentanz!“

DUO TSUYUKI & ROSENBOOM

LISZT

Tickets an der Tageskasse

 

Quelle/Kontakt:

Henry C. Brinker
Senior Executive Manager
Speicher am Kaufhauskanal
Blohmstraße 22
21079 Hamburg
mob.: 0151-12170938

 

brinkermedia
Heidekamp 67
21244 Buchholz