Straßensperrungen zum Lichterlauf am 20.09.2019

Parallel zu der Nacht der Lichter startet am Freitag, den 20.09.2019 ab 19:15 Uhr wieder der Lichterlauf mit drei unterschiedlichen Streckenlängen.
Die verkehrstechnischen Einschränkungen werden so gering wie möglich gehalten.

Kurzübersicht geplanter Sperrungen am 20.09.2019 zwischen 19.00 und 22.00 Uhr:
• Nartenstraße: halbseitige Sperrung ab 17 Uhr
• Konsul-Ritter-Straße/ Wilhelm-Weber-Straße/ Lauenbruch Ost: Vollsperrung
• Kanalplatz: Vollsperrung zwischen Veritaskai und Blohmstraße ab 16 Uhr
• Harburger Schloßstraße; (Verbot der Einfahrt)
• Dampfschiffsweg: zwischen Lauenbruch Ost und Kanalplatz ist eine halbseitige Sperrung

Wer dennoch mit dem Auto anreisen möchte, kann zum Sondertarif von 3 € im Parkhaus Veritaskai vom 20.09 ab 16 Uhr bis zum 21.09. um 12 Uhr parken. Ab 16:30 Uhr ist jedoch auch im 15 Minuten-Takt ein Busshuttle zwischen Bahnhof Harburg und Schellerdamm eingerichtet. Auch mit den S-Bahn-Linien S3 und S31 bis S Harburg-Rathaus lässt sich die Veranstaltungsfläche innerhalb weniger Gehminuten erreichen.