Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Juni 2018

Open Access – Gesellschaft im Wandel, Innovation im Museum

25. Juni, 18:00 bis 21:00
Innovations- und Gründercampus, Harburger Schlossstr. 6-12
Hamburg, 21079 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

TUTECH lädt ein und fragt sich: Wie funktioniert der Dialog von Kunst und Gesellschaft? Mit seinem Vortrag wird Prof. Dr. Christoph Vogtherr das Wechselspiel von Kunst, Wirtschaft und Gesellschaft  beleuchten und damit einen ungewohnten Blick eröffnen. Bereits seine beiden ersten Ausstellungen in Hamburg repräsentierten den rasanten Wandel von Gesellschaften, die Rolle des Künstlers in Umbruchzeiten bzw. veränderte Aufgaben der Kunstvermittlung. In „Open Access“ hatte er z.B. zwölf Hamburger und Hamburgerinnen eingeladen, gemeinsam eine Ausstellung mit ihren wichtigen Werken zu gestalten.…

Mehr erfahren »

20 Jahre NIT – das wird gefeiert

29. Juni, 14:00 bis 21:00
NIT Northern Institute of Technology Management, Kasernenstraße 12, TUHH Campus, Gebäude F
Hamburg, Hamburg 21073 Deutschland
+ Google Karte

Das NIT Northern Institute of Technology Management wird 20 Jahre alt. Am 29. Juni 2018 sind alle Wegbegleiter eingeladen, mitzufeiern - Alumni, Studenten, Paten, Mitarbeiter, Partner aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. In einem Festakt blickt das Unternehmen mit Zeitzeugen von damals zurück und werfen mit NIT-Geschäftsführerin Verena Fritzsche einen Blick in die Zukunft. Im Anschluss sind Gäste dazu eingeladen, das NIT kennenzulernen mit Vorträgen über die Digitalisierung, Vorstellung von Start-ups und Speisen aus aller Welt. Ein Höhepunkt ist die Vereinsgründung…

Mehr erfahren »
Juli 2018

Pannfisch für den Paten – Lesung von Krischan Koch

12. Juli, 19:00 bis 22:30
Fischhalle, Kanalplatz 16
Hamburg, 21079 Deutschland
+ Google Karte
€12

Krischan Koch wird an diesem Abend aus seinem neuen Friesen-Krimi „Pannfisch für den Paten“ lesen und © Gunter Glücklich Krischan Koch liest nicht nur, er lebt seine Texte, in dem er jedem seiner Protagonisten eine eigene charakteristische Stimme gibt. Man darf gespannt sein. In Fredenbüll herrscht Aufruhr: Auf dem Deichvorland werden mehrere Windräder installiert, was die Natur- schützer im Dorf auf den Plan ruft. Eines Morgens steckt in dem noch feuchten Beton- sockel eines Windrads ein Toter! Mischt da etwa…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren