Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Kurs Hafen Harburg“ in der Fischhalle

8. Dezember, 19:00 bis 23:00

Am 8. Dezember finden in der Fischhalle eine Vernissage, eine Lesung mit Musik, Hafenpoesie und Hafenlieder

Landungsbrücken und Hafen © Siegfried Schreck

mit Werner Pfeifer und Siegfried Schreck statt.

Siegfried Schreck kam mit 20 Jahren nach Hamburg, um Seemann zu werden. Er findet kein Schiff, entschließt sich für ein leben als „Landratte“ und arbeitet als Schiffsbauer und Kranführer im Hamburger Hafen. Mit dreißig begann er mit dem Schreiben von Gedichten und Songtexten, er veröffentlichte 4 Gedichtbände und arbeitete mit diversen Musikern und Komponisten zusammen. Er schrieb Seemannslieder für die Sendung „Hafenkonzert“ des NDR, Kinderlieder für einen Musikverlag. Achim Reichel vertonte einen poetischen Text von ihm, „An den Ufern Deiner blauen Augen“.

 

„Crusade“ © Siegfried Schreck

1999 entdeckte er den Computer als künstlerisches Medium und er begann mit der Computermalerei (digital painting). Seine abstrakten digitalen Gemälde stellte er hauptsächlich im Internet aus, etliche wurden weltweit ausgezeichnet. Seit vier Jahren beschäftigt sich Siegfried Schreck zunehmend mit „Photo Painting“, dem Bearbeiten und Verfremden von digitalen Fotos am Computer. Seine Bildmotive sind vor allem Hamburg, der Hafen, die Speicherstadt und Hafencity, aber auch Regionales aus den Landkreisen Harburg und Stade sowie mallorquinische Landschaften.

 

In der Fischhalle präsentiert er einen Querschnitt seines bisherigen künstlerischen Schaffens: Bilder mit

Hamburg- und Hafenmotiven, Harburger Impressionen und abstrakte digitale Computermalerei. In seiner Lesung wird der Hamburger Hafen im Mittelpunkt stehen, viele seiner Gedichte sind zudem autobiographisch, die Erlebnisse und Abenteuer darin (fast) alle selbst erlebt. Aber auch von seiner bis heute bestehenden Liebe zum Meer und zur Seefahrt handeln seine Gedichte und Songtexte.

Der Eintritt ist frei.

Details

Datum:
8. Dezember
Zeit:
19:00 bis 23:00
Webseite:
http://www.fischhalle-harburg.de/veranstaltungen/

Veranstalter

Fischhalle Harburg
E-Mail:
literatur@fischhalle-harburg.de
Webseite:
www.fischhalle-harburg.de

Veranstaltungsort

Fischhalle Harburg
Am Kanalplatz 16
Hamburg, Hamburg 21079 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
www.fischhalle-harburg.de