channel tower

channel_tower_2Der 75 Meter hohe „channel tower“ als Wahrzeichen des Standortes bietet eine Bruttogeschossfläche von 12.000 Quadratmetern. Ganz oben hat man den besten Blick über den Hafen bis in die City Hamburgs. Das oberste Stockwerk berherbert eine SkyLounge, ein Konferenzzentrum mit Catering-Service. Im 400 qm großen Foyer empfangen die ansässigen Unternehmen ihre Kunden.

 

 

channel 1 – 8Bild2
Die channel-Gebäude 1 – 8 in der Harburger Schloßstraße liegen am Schellerdamm und am westlichen Bahnhofskanal. Die kompakten 4- und 5-geschossigen Gebäude mit Glas- oder Rotklinkerfassade verfügen über insgesamt 36.812 m² Büromietfläche. Großzügige Foyers und Staffelgeschosse verleihen dem sachlichen und klaren Baukörper Offenheit. Die verglasten Giebelflächen sorgen für eine natürliche Belichtung in den modern ausgestatteten Büros.

 

channel 9 – 11Bild3
Die drei mehrgeschossigen Bürogebäude channel 9 – 11 liegen in der Blohmstraße 10-12 am Kaufhauskanal und verfügen über rund 10.500 m² Mietfläche. Die Gebäude stehen quer zur Wasserfläche des Kanals und sind durch ihre unkonventionelle Form ein echter „Hingucker“: Die schrägen Giebelseiten, die leicht über das Wasser ragen, verschaffen ihnen eine ganz eigene Wirkung. Die modern ausgestatteten Büros verfügen dank der verglasten Giebelflächen über eine natürliche Belichtung.

 

IVG Immobilien AG     Palmspeicher
Harburger Schloßstraße 22 ist die Adresse des 5-geschossigen Speichergebäudes, das im Zuge der Erschließung des Harburger Hafengeländes restauriert wurde. Wo früher aus Palmkernen Öl gewonnen wurde, entstanden 5.104 m² Mietfläche für Büronutzung und eine ganz besondere Eventlocation mit 1.300m² Gastronomiefläche. Heute ist der Palmspeicher mit seiner Rotklinkerfassade eines der Wahrzeichen des Channel Hamburg.

Kontakt und Vermietung für die Gebäude der Officefirst Immobilien im channel:

Claudia Lünse +49 (0)40 5371-3425 claudia.luense@officefirst.com