Bombenentschärfung im channel Hamburg

Erneuter Bombenalarm in Harburg und dieses Mal ist auch der channel Hamburg betroffen!

Am 27.05.2019 gegen 10 Uhr wurde die 500 Pfunde schwere englische Fliegerbombe mit Heckaufschalgszünder in der Harburger Schloßstraße gefunden. Die Evakuierungen begannen circa um 14 Uhr. Dies teilte die Polizei über Twitter mit:


Der Evakuierungsbereich wurde auf 200-300m (schraffierte Fläche im roten Kreis) & der Warnbereich auf 500m rund um den Fundort in der Harburger Schloßstraße festgelegt.
Möglicherweise wird der Harburger Ring von Sperrungen ausgenommen werden.

Ein Bürgertelefon wurde eingerichtet: 040 428665308